Giswil OW: 75-jähriger Autolenker verliert Beherrschung über sein Fahrzeug

Kurz nach 11.30 Uhr fuhr ein 75-jähriger Autolenker mit seiner Frau von Giswil her auf der Grossteilerstrasse in Richtung Wilen. Aufgrund eines akuten medizinischen Problems konnte er sein Auto nicht mehr lenken, welches daraufhin in geringen Tempo ca. 280m unkontrolliert auf der Strasse und anschliessend auf dem Wiesland weiter rollte. Durch das rasche Handeln und beherzte Eingreifen seiner Beifahrerin, welche das Fahrzeug zum Stillstand bringen konnte, wurde Schlimmeres verhindert. Durch die rasch herbeieilenden Passanten konnte der Autolenker bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes medizinisch Erstversorgt werden. Er wurde anschliessend mit einem Rettungshubschrauber in ein ausserkantonales Spital geflogen.

Artikel Teilen

Facebook
Twitter
Linkedin
WhatsApp

Ähnliche Beiträge